Kürbissuppe

Küchenutensilien:

  • kleine Bratpfanne
  • Küchenmesser
  • Holzbrett
  • Holzlöffel
  • Kartoffelschäler
  • mittlerer Kochtopf
  • Mixer mit Pürierstab

Zutaten:

  • 1 kleiner Butterkürbis
  • 1 kleiner Hokaido-Kürbis
  • 4 kleine Kartoffeln
  • 1 Möhre
  • 1 große Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • Ingwer
  • 750ml Gemüsebrühe
  • 2 Orangen
  • etwas Olivenöl
  • Kräutersträußchen (Oregano, Salbei, Rosmarin, Thymian)
  • etwas flüssige Sahne
  • 2cl Orangenlikör

Zubereitung:

  • Butterkürbis waschen, schälen, Kerne entfernen
  • Hokaido-Kürbis waschen, Kerne entfernen
  • die Kürbisse in Würfel schneiden
  • Möhre waschen, schälen und klein schneiden
  • Kartoffeln schälen, klein schneiden
  • Orangen schälen und auspressen
  • ein fingergroßes Stück Ingwer schälen und streichholzkopfgroß schneiden
  • Knoblauchzehen pressen
  • Zwiebel zerkleinern
  • Ingwer, Knoblauch und Zwiebel in Olivenöl anbraten und mit der Hälfte Orangensaft ablöschen
  • Kürbiswürfel dazu und kurz andünsten
  • Möre und Kartoffeln dazu
  • Gemüsebrühe dazu
  • alles 30min aufkochen und dann auf kleiner Flamme das Kräutersträußchen ca. 15min mitköcheln lassen (danach wieder rausnehmen)
  • alles pürieren
  • kurz vor dem Servieren restlichen Orangensaft, Orangenlikör und nach Bedarf die Sahne dazu