Icons, Cursors, Bitmaps, und Sound Resourcen zu einem BCB Projekt hinzufügen

  1. über den Image Editor (nur Bitmaps, Icons, Cursors)
    • Mit dem Image Editor kann man Resourcen-Gruppen erstellen und diese in einen *.res file speichern
    • Datei | Neu | res
    • *.res file in die Projekt-Directory speichern.
    • mit dem Image Editor Cursors, Icons, oder Bitmaps designen (immer mit Resource | Neu | … „Typ“ im *.res file erzeugen)
    • jede Resource sollte einen logischen Namen besitzen.
    • *.res File zum Projekt Hinzufügen (Projekt | Dem Projekt hinzufügen, oder #pragma resource „PICTURES.res“ im Quellcode.
  2. über *.rc files
    • Datei resource.rc generieren (bel. Editor)
    • #include "resource.rh"
      
      ID_SPLASH BITMAP "splash.bmp"
      ID_ABOUT BITMAP "about.bmp"
      ID_HAND CURSOR "hand.cur"
      ID_FOLDER ICON "folder.ico"
      ID_TYPE WAVE "type.wav"
      ID_SEARCHAVI AVI "search.avi"
      
    • Recource-Header (recource.rh) erzeugen
    • #ifndef RESOURCE_RH
      #define RESOURCE_RH
      
      #define ID_SPLASH 1000
      #define ID_ABOUT 1001
      #define ID_HAND 1002
      #define ID_FOLDER 1003
      #define ID_TYPE 1004
      #define ID_SEARCHAVI 1005
      
      #endif
      
    • *.rc file dem Projekt Hinzufügen (s.o.)
    • #include resource.rh in die gewüschte *.cpp einfügen
    • Resource anhand der ID laden (siehe Bitmaps und Icons als Resourcen in ein Programm einbinden)

Schreibe einen Kommentar