[SAP Gateway] Einfacher REST-Webservice / CRUD-Applikation

Links

[SAP] Benutzerparameter pflegen

SE80

  • Paket auswählen
  • Rechtsklick auf Paketname -> Anlegen -> Weitere (1) -> SET/GET-Parameter-ID
  • Parameter-ID (z.B. ‚ZXYZ‘) und Kurzbeschreibung eingeben

SU3 (Pflege eigener Benutzervorgaben)

  • Reiter „Parameter“
  • Set-/Get-Parameter-Id: zuvor angelegten Parameter auswählen
  • Parameterwert: beliebigen Wert zur späteren Auswertung eintragen, z.B. „X“

Tabellen

  • TPARA (Verzeichnis der Memory-Ids (vorlaeufig))
  • TPARAT (Kurztexte zu den Memory-Ids)
  • USR05 (Benutzerstamm Parameter-ID)