[NextCloud] Kommandos in der Own-Cloud-Console (occ) ausführen

Allgemein

OCC ermöglicht Arbeiten an der NextCloud-Installation im Terminal. OCC ist hierbei ein php-Programm im root-Verzeichnis der NextCloud-Installation. Es kann auf der Server-Konsole ausgeführt werden, beispielsweise wie folgt:

php occ db:add-missing-indices

OCCWeb

OCCWeb ist ein Plugin für NextCloud, welches ein Terminal für NextCloud-Admins bereitstellt in welchem occ-Kommandos ausgeführt werden können.
Link: https://git.adphi.net/adphi/occweb

  • Beispiel: Fehlende Indizes in der Datenbank hinzufügen
    db:add-missing-indices
    
  • Beispiel: Konvertierung von Spalten in der Datenbank big int
    db:convert-filecache-bigint
    

OCC in PHP

PHP-Datei (Bsp.: „db.php“) mit folgendem Inhalt im root-Verzeichnis der NextCloud-Installation anlegen (Permissions „777“):

<?php
  exec("/usr/bin/php74 occ db:add-missing-indices");
?> 

Aufruf des Scripts über „https://domain.tld/db.php“.