[Raspberry Pi 2] OpenELEC (Kodi) Overclocking

Auch unter OpenELEC (Kodi) kann man den Raspberry Pi 2 einfach übertakten. Das funktioniert einfach per AddOn.

  • XBMC repository xbmc.repo.leopold.zip herunterladen und auf einen USB-Stick speichern: Link
  • Unter Optionen->Einstellungen->Addons->Aus ZIP-Datei installieren die Datei xbmc.repo.leopold.zip vom USB-Stick auswählen und installieren
  • Unter Optionen->Einstellungen->Addons->Aktivierte Addons->Addon Verzeichnis sollte nun Leopold’s Addons gelistet sein.
  • Optionen->Einstellungen->Addons->Weitere Addons->Leopold’s Addons->Dienste->OpenELEC RPi Config klicken und Installieren, danach auf Konfigurieren klicken
  • bei Overclocking->Preset Custom folgende Werte eintragen (keine Garantie!):
    arm_freq           1000
    core_freq          500
    sdram_freq         500
    over_voltage       2
    over_voltage_sdram 0
    force_turbo        0
    initial_turbo      30
    
  • mit OK bestätigen und Dialog schließen
  • der Einstellungsdialog kann jederzeit auch über Programme->Addons->OpenELEC RPi Config aufgerufen werden