[Raspberry Pi 2, Raspian] MATE desktop environment installieren

nur unter Raspian „wheezy“

  • Datei im geeigneten Editor öffnen:
    /etc/apt/sources.list
    
  • folgender Eintrag (Repository) ergänzen:
    deb http://archive.raspbian.org/mate wheezy main
    

ab hier für Raspian „wheezy“ und „jessie“

  • danach auf Konsole MATE installieren:
    sudo apt-get update
    // minimal
    sudo apt-get install mate-desktop-environment-core
    // oder komplett
    sudo apt-get install mate-desktop-environment
    // oder komplett + Extras
    sudo apt-get install mate-desktop-environment-extras
    
  • neu starten
    sudo reboot
    
  • Nach dem Neustart im Loginfenster MATE als Desktopumgebung einstellen und einloggen.
  • Falls nach dem Neustart wieder OpenBox, LXDE o.ä. gestartet wurde, einfach im akt. Manager ausloggen, MATE als Desktopumgebung einstellen und wieder einloggen.

Weiterführende Informationen: Link